Frauenarzt Thomas W. Schmidt

Seit 1.Oktober 2013 entbinde ich auch im Krankenhaus Rothenburg ob der Tauber.

 __________________

 

 Anlässlich eines Kaiserschnittes führe ich  auf Wunsch der Patientinnen und deren Partner die "Kaisergeburt" gerne durch. 

Was ist eine Kaisergeburt?

 

Wie bei einem normalen Kaiserschnitt wird bei der Kaisergeburt ein Sichtschutz gespannt, damit die Eltern nichts von der Operation mitbekommen.

Bei der Kaisergeburt allerdings wird dieser Sichtschutz zwischendurch kurz weggenommen, so dass die Eltern sehen können, wie der Arzt das Köpfchen des Babys aus dem Bauch hebt.

 

Die Eltern bekommen damit ein nachempfundenes normales Geburtserlebnis.

Diese auch in der Berliner Charité durchgeführte Operationsmethode erfreut sich immer stärkerer Beliebtheit.

 Lesen sie hierzu einen Artikel...


 

 

Mit  der Babyglück - App begleiten wir Sie individuell auf Ihrem Smartphone durch Ihre Schwangerschaft.